Wenn wir gemeinsam Ihre Hochzeit planen, dann sprechen wir natürlich auch über Blumenschmuck. Die bei der Hochzeitsfeier verwendeten Blumen haben großen Einfluss auf das Gesamtbild und die Stimmung der Dekoration.

Idealerweise zieht man daher bei der Planung des Blumenschmucks einen Floristen zurate, der bereits Erfahrung mit Hochzeitsfloristik hat. So kann man den kompletten Blumenschmuck aufeinander abstimmen und bei Bedarf fügt sich auch der Brautstrauß perfekt ins Ambiente ein.

Der erfahrene Florist wird dabei unter anderem die vorhandenen Gegebenheiten wie Tischgröße und die sonstige Dekoration berücksichtigen. Letztendlich wird es aber immer auch von Ihrem Geschmack und dem Stil Ihrer gesamten Feier abhängen, für was Sie sich entscheiden.

Die verwendeten Blumen und der restliche Raumschmuck sowie die Tischdekoration sollten zusammenpassen, um eine stilvolle Dekoration zu gewährleisten. Wenn Sie eine floristisch begabte Person im Bekannten- oder Familienkreis haben, können Sie natürlich auch einiges selbst machen. Dennoch gibt es Dinge wie z.B. Autoschmuck oder den Brautstrauß, die Sie wirklich einem Profi überlassen sollten.

Unsere Empfehlung

Für den liebevoll ausgewählten Blumenschmuck und die zu den Ideen des Hochzeitspaares passende Blumengestecke empfehlen wir die Bouquetterie Treibhaus, mit der wir bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeiten.

Blumengestecke und Blumen-Deko
Girlanden und Ranken
Rosen und Gänseblümchen

Kontaktdaten:

Treibhaus
Bouquetterie Blumen und Pflanzen
Seckenheimer Straße 140
68165 Mannheim

Telefon: 0621/442381
Telefax: 0621/442382
E-Mail: kontakt@blumen-treibhaus.de

Inh. Claudia Endres